Herzlich Willkommen im Klausenhof!

Blog

Wenn dich der Heißhunger plagt! Pudding als letzte Rettung

Arbeitszeit 10-15 min

Ihr braucht folgende Zutaten:

1/2 L Milch

3 EL Zucker

3 EL Speisestärke ca. 50g(z.B.: Maizena)

2 Eier von glücklichen Hühnern :)

Vanilleschote, Vanillemark oder im Notfall auch 1 Pk Vanille Zucker

 

Zubereitung:

Gebt etwa 1/8 Liter Milch in eine Schüssel und die restliche Milch mit dem Zucker und der Vanille in einen Topf  zum Erhitzen. Bis die Milch aufkocht könnt ihr die Speisestärke in die Schüssel zur Milch geben und mit dem Schneebesen verrühren bis sie sich aufgelöst hat. Dann die Eier zugeben und verquirlen. Wenn euch nun die Milch schon vor Freude eintgegen kommt schüttet ihr die Ei- Masse unter ständigem Rühren dazu und dreht die Hitze des Herdes zurück. Kurz weiterköcheln bis der Pudding eingedickt ist. 

Ihr könnt den Pudding nun in Formen geben und nach dem Auskühlen auf einen Teller stürzen. Mit gezuckerten Waldbeeren  und Sahne  oder auch Schokosauce schmeckts besonders gut.

Tipp:

Um den Pudding besonders fluffig zu machen einfach die Eier trennen und Schnee schlagen den ihr dann unter den fertigen Pudding heben könnt

Wenn ihr lieber Schokopudding möchtet könnt ihr eine Rippe geschmolzene Schokolade einrühren.

für Laktose Allergiker eifach laktose freie Milch verwenden.

 

 

 

 

Herzlich willkommen!

Buchen & Anfragen